Logo     www.kampfkunst.de     Logo

Ein stiloffener, unentgeltlicher Verzeichnisdienst für alle Kampfkunstarten.

Anzahl eingetragener Schulen und Vereine: 10

Schule / Verein IRONTHAIS
Stilrichtung MUAYTHAI THAIBOXEN K1 Boxen Vollkontaktkickboxen UFC
Kontaktperson Kruh  Jörg  Schein
Anschrift Schule am Kastanienweg 3
23795 Bad Segeberg
Telefon Festnetz
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Trainieren mit dem Welt und Europameister im TAEKWONDO und Thaiboxen,wir sind der einzige Vollkontaktverein mit Lizenzierten Trainern,Prüfern und Kampfrichtern in Bad Segeberg!Home of Thaiboxen,Boxen,K1,Vollkontaktkickboxen,UFC

Schule / Verein KIDOKAN JÖRG SCHEIN
Stilrichtung KIDOKAN
Kontaktperson  Jörg  Doktor Schein
Anschrift Kastanienweg 12
23795 Bad Segeberg
Telefon Festnetz
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Wir trainieren das Koreanische Bruchtestsystem KIDOKAN des Stilbegründers GM Jörg Schein. Trainingsort Sporthalle am Kastanienweg Bad Segeberg

Schule / Verein Bushikan e.V.
Stilrichtung Kampfkunst, Selbstverteidigung, Meditation
Kontaktperson  Marcus  Bartsch
Anschrift Bochumerstr.196
44625 Herne
Telefon Festnetz
Telefon Mobil +49 -163 -89 41 08 0
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Ich komme mit leeren Händen im Geiste der Krieger, voll Achtung vor der Schwäche und frei von Angst vor der Stärke. Sollte ich gezwungen sein, mich selbst, meine Grundsätze oder meine Ehre zu verteidigen, sollte es um Recht oder Unrecht gehen, dann wird der Geist unseres Ryû meine Waffe sein.

Schule / Verein Jiu Jitsu Studio Dinslaken
Stilrichtung Shaolin Kempo Karate / Jiu Jitsu / Allkampf / DjuSu / Kickboxen
Kontaktperson  Giuseppe  Gramegna
Anschrift Lippestrasse 22
46562 Voerde
Telefon Festnetz +49 -281 -16 47 26 2
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Unser Verein wird von dem Gründer Reiner Cerajweski(10.Dan), und seinen Vorstandskollegen Peter Lange (10.Dan), und Giuseppe Gramegna (7.Dan) geleitet. Durch unser umfangreiches Angebot sind wir ein eigenständiger, mitgliederreicher Verein, der sich nicht den Statuten eines Großvereines mit unterschiedlichen Abteilungen unterwerfen muß. Somit sind wir in der Lage auf Veränderungen entsprechend schnell zu reagieren und unseren Mitgliedern das beste Training zu bieten. Wir lehren traditionelle und moderne Kampfsportarten unter dem Aspekt althergebrachtes zu wahren und moderne Einflüsse zu beachten. Dazu gehört für uns auch als einer der ersten Vereine in Deutschland die TÜV-Zertifizierung für unser Qualitätsmanagement erhalten zu haben und die Teilnahme an einem Qualitätszirkel im Landessportbund NRW. Durch den Beitritt in den "Verband für Kampfsortarten e.V." bieten wir unseren Mitgliedern auch ein umfassendes Schulungsangebot im praktischen und theoretischen Bereich. Wir trainieren jeden Dienstag und Freitag von 19.00 Uhr - 21.00 Uhr. Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Schule / Verein Kyusho Jitsu Köln
Stilrichtung Kyusho-Jitsu
Kontaktperson  Günther  Pfeifer
Anschrift Probsteiggasse 29-31
50670 Köln
Telefon Festnetz
Telefon Mobil +49- 177 -34 47 74 9
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Kyusho - Jitsu bezeichnet das Wissen um die vitalen Punkte des menschlichen Körpers und ihre Benutzung in den Kampfkünsten.

Kyusho - Jitsu ist keine eigenständige Kampfkunst, sondern eine auf den Erkenntnissen und Prinzipien der Akupunktur und deren Brückenschlag zur westlichen Neurologie basierende Kunst.

Im Kyusho - Jitsu werden durch die Manipulation der Punkte die energetischen und neurologischen Vorgänge des menschlichen Körpers in einer Form beeinflusst, dass eine Beeinträchtigung des Körpers hervorgerufen wird. Diese Beeinträchtigung kann in Form von Schmerz, Gleichgewichtsstörungen, Kraftverlust bis hin zum Verlust des Bewusstseins auftreten. Ebenso kann das erworbene Wissen zur Linderung verschiedener Beschwerden genutzt werden.

Der Name Kyusho - Jitsu kommt aus dem Japanischen und bedeutet wörtlich „Die Kunst der Vitalpunkte“, wird aber auch oft sinngemäß mit "Sekundenkampf" übersetzt. Auch in den nichtjapanischen Kampfkünsten ist das Wissen um die vitalen Punkte meist vorhanden gewesen. Hier sind sie unter den Namen Dim Mak (chinesische Stile) und Kupso Sul oder Hyol Do Bop (koreanische Stile) sowie Marma-Adi (Indien) bekannt geworden.

Leider ist mit der Versportlichung der Kampfkünste dieses Wissen größtenteils verlorengegangen. Einzelne Druckpunkte sind meist noch bekannt, die Anwendung in ihrer Gesamtheit wird jedoch nicht mehr unterrichtet. Das Kyusho - Jitsu gibt einem damit das verlorengegangen Wissen der eigenen Kampfkunst zurück.

Schule / Verein TG Mülheim
Stilrichtung Kickboxen , Ju-Jitsu/Jiu-Jtsu, Taekwondo, Combat Karate, American Strretfight, Judo, Selbstverteidiung
Kontaktperson  Frank  Weinert
Anschrift Hosrtstrasse 1
51063 Köln
Telefon Festnetz
Telefon Mobil +49 -173 -29 85 31 9
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise · Info Verein · Gästebuch · Sponsor · Fotografin · Künstlerin · E-Mail · Taekwondo · Kickboxen · Combat Karate · Streetfight

Schule / Verein Black Belt Kung Fu School Reutlingen
Stilrichtung Kung Fu Selbstverteidigung Wing Tjun
Kontaktperson Sihing Hakan  Öneykan
Anschrift Karlstr.30
72762 Reutlingen
Telefon Festnetz +49 -7121 -36 61 80 4
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise

Schule / Verein PA-KUA München
Stilrichtung PA-KUA
Kontaktperson Master I° Sonja  Kretschmar
Anschrift Fraunhofer Straße 23i
80469 München
Telefon Festnetz
Telefon Mobil 0160/95177442
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Neugierig geworden?

Pa-Kua ist bekannt als ein mindestens 5.000 Jahre altes traditionelles chinesisches Wissen über die kosmischen Gesetzmäßigkeiten des Lebens. ALGEMEINE ZIELSETZUNGEN:

* Verbesserung von Lebensqualität, Gesundheit und Wohlbefinden.
* Harmonie und Gleichgewicht von Körper, Geist und Emotionen.
* Ruhe und Gelassenheit. Harmonie mit dem Umfeld.
* Mehr Energie, Vitalität und geistige Klarheit. Entwicklung von Achtsamkeit, Aufmerksamkeit und Konzentration.
* Zufriedenheit, Lebensfreude, Glück, Kraft und innere Stärke, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit.
* Disziplin, Ordnung, Struktur, Exaktheit, Präzision, Koordination und Orientierung.
* Körperbewusstsein, körperliche und geistige Flexibilität, Kreativität, Kondition und Ausdauer.
* Überwindung von Ängsten und Blockaden. Freier Ausdruck der eigenen Persönlichkeit.
* Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und des persönlichen Potentials.
* Ein besseres Verständnis der eigenen Person, der eigenen Entwicklung und der Beziehung zu anderen Menschen.

Schule / Verein Hipp – Kampfkunst Zentrum Ulm Schule für Selbstverteidigung, Traditionelles Taekwon-Do und Kampfsport
Stilrichtung Traditionelles Taekwon-Do, Selbstverteidigung, Aikido, Kampfkunst Akrobatik, Selbstbehauptung s Kurse, Qi Gong
Kontaktperson  Daniel  Hipp
Anschrift Rosensteinweg 1
89075 Ulm - Safranberg
Telefon Festnetz +49 -731 -24 03 88 3
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Das Hipp - Kampfkunst - Zentrum in Ulm ist für alle die sich mit Bewegungskunst, Selbstverteidigung und Fitness gesund erhalten möchten. Unsere Schwerpunkte an unseren 2 Kampfkunst Schulen in Ulm sind Traditionelles Taekwon-Do, Aikido, Kampfkunst Akrobatik, Kampfsport, Selbstverteidigung und Selbstbehauptung s Kurse - auch extra für Mädchen, Frauen und Kindern. Schaut am besten auf unserer Homepage für mehr Informationen. Gerne seid ihr eingeladen zum vorbeischauen und mitmachen. Wir bieten übrigens laufend Anfängerkurse und andere gute Einstiegsmöglichkeiten an. Das Training beginnt ab 4 Jahren. Übrigens: durch unsere hohen Ausbildungsstandarts werden unsere Kampfkunst Kurse, speziell Traditionelles Taekwon-Do mit bis zu 400,- ¬ von den Krankenkassen bezuschusst. Die Leiter Daniel Hipp und Daniela Holderied sind Physiotherapeuten in Ulm, Aikido-Lehrer Josef Daam ist Ergotherapeut. Ein weiterer Hinweis auf unsere Ausbildungsstandarts. Spezieller Kinder- und Jugend- Kampfsport für ADS und ADHS Betroffene runden unser Angebot in Ulm ab.

Schule / Verein Hipp - Kampfkunstzentrum
Stilrichtung Traditionelles Taekwon-Do Kampfkunstakrobatik Aikido Qi Gong
Kontaktperson  Daniel  Hipp
Anschrift Neue Straße 3
89077 Ulm
Telefon Festnetz +49 -731 -24 03 28 8
Telefon Mobil
E-Mail Email
Homepage Homepage
weitere Hinweise Das Hipp - Kampfkunst - Zentrum in Ulm ist für alle die sich mit Bewegungskunst, Selbstverteidigung und Fitness gesund erhalten möchten. Unsere Schwerpunkte an unseren 2 Kampfkunst Schulen in Ulm sind Traditionelles Taekwon-Do, Aikido, Kampfkunst Akrobatik, Kampfsport, Selbstverteidigung und Selbstbehauptung s Kurse - auch extra für Mädchen, Frauen und Kindern. Schaut am besten auf unserer Homepage für mehr Informationen. Gerne seid ihr eingeladen zum vorbeischauen und mitmachen. Wir bieten übrigens laufend Anfängerkurse und andere gute Einstiegsmöglichkeiten an. Das Training beginnt ab 4 Jahren. Übrigens: durch unsere hohen Ausbildungsstandarts werden unsere Kampfkunst Kurse, speziell Traditionelles Taekwon-Do mit bis zu 400,- ¬ von den Krankenkassen bezuschusst. Die Leiter Daniel Hipp und Daniela Holderied sind Physiotherapeuten in Ulm, Aikido-Lehrer Josef Daam ist Ergotherapeut. Ein weiterer Hinweis auf unsere Ausbildungsstandarts. Spezieller Kinder- und Jugend- Kampfsport für ADS und ADHS Betroffene runden unser Angebot in Ulm ab. Mehr Infos: www.hipp-fit.de oder auch: selbstverteidigung-ulm.de

© Rüdiger Freudenberg 1997 - 2017